Unsere Veranstaltungen im Schuljahr 2017/18


Mittwoch, 17. Jänner 2018
18.30 Uhr, Kunsthaus Mürzzuschlag
"Ist denn dein Hertze ganz erfroren?"
Barockmusik mit Dana Memioglu,
Taylan Reinhard und Gästen



Freitag, 2. Februar 2018
18.30 Uhr, Festsaal der VS Spital/Semmering
3. Chinesisches Neujahrskonzert



Freitag, 2. März 2018
18.30 Uhr, Stadtsaal Mürzzuschlag
Preisträgerkonzert des 6. Brahms
Music Winter Festivals 2018


Freitag, 23. März 2018
19.00 Uhr, Stadtsaal Mürzzuschlag
Festkonzert zum 40-Jahr-Jubiläum des
Mürztaler Sinfonieorchesters


Donnerstag, 3. Mai 2018
18.30 Uhr, Kunsthaus Mürzzuschlag
Streichquartett Melange


Mittwoch, 9. Mai 2018
15.00 Uhr, Stadtsaal Mürzzuschlag
cinello - umpta! Interaktives Konzert
für Kinder bis 5 Jahre


Mittwoch, 16. Mai 2018 (Terminänderung)
18.30 Uhr, Stadtpfarrkirche Mürzzuschlag
Festliche Musik in der Kirche mit Gabrijela Nedok,
Michael Koller und Bernhard Hirzberger


Donnerstag, 21. Juni 2018

ab 16 Uhr, Stadtplatz und Stadtsaal Mürzzuschlag
Fest der Musik! Eine Klangwolke mit Feuerwerk


Sonntag, 5. August 2018
11.00 Uhr, Stadtsaal Mürzzuschlag
Abschlussmatinée 13. Suzukifestival


Freitag, 12. Oktober 2018
19.00 Uhr, Stadtsaal Mürzzuschlag
Dixieland, Swing and more mit dem
Street View Dixie Club und den
St. Barbara Dixielanders






Das Blockfächerbündel

AP Klasse ML Margit Murnig 9.11.2011
AP Klasse Dir.Mag. Michael Koller 22.11.2011

Bei der Erstellung des "Organisationsstatuts der Johannes Brahms Musikschule der Stadt Mürzzuschlag" in den Jahren 1997/98 konnte unter Mitwirkung namhafter Experten ein Individualstatut geschrieben werden, das die Ergebnisse verschiedener Wissenschaftsdisziplinen wie der Hirnforschung und der Lernpsychologie sowie der Ergebnisse praktischer Erfahrungen implementierte. Demnach sind alle Schüler zwischen dem 6. und 18. Lebensjahr ausschließlich ordentliche Schüler, die als Zweitfach neben dem Instrumental- bzw. Vokalhauptfach das Blockfächerbündel belegen. Das BFB sichert den gemeinsamen Unterricht im Sinne des Bundesprivatschulgesetzes und setzt sich aus folgenden Fächern zusammen:

Auftrittspraktikum / AP - alle Schüler spielen mindestens 6x pro Schuljahr öffentlich solistisch. 

Musikrezeption / MR - alle Schüler besuchen mindestens 2 Konzerte pro Schuljahr.

Musikkolleg / MK - alle Schüler besuchen mindestens 1x pro Schuljahr einen Kurs bei einem Gastlehrer in der JBMS.