Unsere Veranstaltungen im Schuljahr 2017/18

Prima la Musica 2012 - Eine Erfolgsgeschichte

Freitag, 2. März bis Sonntag, 4. März 2012: Im J.J. Fux Konservatorium bzw. in der Musikuniversität Graz fand der diesjährige Landeswettbewerb "Prima la Musica" statt. Nicht weniger als 17 Schülerinnen und Schüler aus der JBMS nahmen auch heuer daran teil. Die monatelange Vorbereitung, die vielen Übestunden und Proben haben sich bezahlt gemacht. Das Ergebnis liest sich wie ein weiterer Baustein in der Erfolgsgeschichte der JBMS.

Das Ergebnis im Detail:

1. Preis
Anna Hirzberger, Gesang, Klasse ML Gernot Cernajsek
Leonie Mund, Violine, Klasse Mag. Simone Mustein
Leonie Raß, Violine, Klasse ML Elisabeth Schmetterer
Laura Hirschler, Violine, Klasse Mag. Simone Mustein
Blockflötenquartett "Die Fingerflitzer" mit Anna-Maria Schnabl, Manuel Schnabl, Tamara Kagerer, Daniel Märzendorf, Klasse ML Johanna Sander-Gamsjäger


2.Preis
Annalena Rinnhofer, Violine, Klasse Mag. Simone Mustein
Benjamin Amsüss, Orgel, Klasse ML Bernhard Hirzberger
"Hot Trumpets" mit Philipp Koller, Samira Ramsner, Sonja Hinterleitner, Michael Bauernhofer, alle Trompete, Klasse Dir. Mag. Michael Koller

3. Preis
Philipp Kartusch, Violoncello, Klasse ML Gernot Cernajsek
 
5. Preis
Miriam Kozera, Gesang, Klasse ML Gernot Cernajsek
Verena Winkler, Gesang, Klasse ML Gernot Cernajsek


Alle Solisten wurden von unserem Korrepetitor ML Bernhard Hirzberger wunderbar begleitet.
"Wären Sie ein jugendlicher Klavierbegleiter, so würden Sie bestimmt auch einen Preis für Ihre Leistungen bekommen" so die Vorsitzender einer Jury.
Herzliche Gratulation und ein großes Danke an Bernhard Hirzberger!

Besonders stolz sind wir aber auch auf unsere ehemalige Schülerin Antonia Rankersberger (Violine), die mittlerweile das Musikgymnasium Wien besucht und Kunstschülerin bei Mag. Veronika Schulz an der Musikuniversität Wien ist. Sie hat ebenfalls beim steir. Landeswettbewerb einen 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb von 30. Mai - 7. Juni 2012 in Judenburg und Fohnsdorf erreicht. Am Klavier begleitet wurde sie von ML Bernhard Hirzberger. Wir gratulieren auch Antonia ganz herzlich!

Für die vielen zusätzlichen Stunden und die ideale Vorbereitung in den vergangenen Monaten und die Betreuung beim Wettbewerb sei an dieser Stelle auch den Lehrerinnen und Lehrern sehr herzlich gedankt.

Ohne die Unterstützung der Eltern wären solche Leistungen aber auch nicht möglich. Die JBMS möchte sich auch bei Ihnen, sehr geehrte Eltern herzlich bedanken.

Zum Schluss, aber nicht am Ende: DANKE und GRATULATION an EUCH ALLE, liebe SCHÜLERINNEN und SCHÜLER: IHR WARD SPITZE!!!!! 

 

Fotos in Kürze: ...hier!

 


Jugendmusikwettbewerb "Prima la Musica" 2012

Johannes Brahms hört auch zu.

Wie auch schon in den vergangenen Jahren ist die JBMS auch 2012 mit zahlreichen Teilnehmern bei "Prima la Musica" vertreten. Der Landeswettbewerb findet von 2. - 4. März 2012 in Graz statt. Nicht weniger als 17 (!) Schülerinnen und Schüler der JBMS haben sich als Solisten bzw. in zwei Ensembles angemeldet. Die Vorbereitungen laufen bereits seit Herbst. Es wird eifrig geübt, geprobt und auch aufgetreten.

So gab es am Donnerstag, 16. Februar 2012 im Brahmsmuseum Mürzzuschlag die Veranstaltung "Prima la Musica - Die Generalprobe", die als "Wanderkonzert" am Ende auch in die Stadtpfarrkirche führte.

Unsere Teilnehmer sind:
Miriam Kozera, Verena Winkler und Anna Hirzberger - Gesang
Leonie Raß, Leonie Mund, Annalena Rinnhofer, Laura Hirschler - Violine
Philipp Kartusch - Violoncello
Benjamin Amsüss - Orgel
Die Fingerflitzer: Manuel Schnabl, Anna Maria Schnabl, Tamara Kagerer, Daniel Märzendorfer - Blockflöte
Hot Trumpets: Michael Bauernhofer, Sonja Hinterleitner, Philipp Koller, Samira Ramsner - Trompete

Die Mitwirkenden sind Schüler folgender Klassen:
ML Gernot Cernajsek - Gesang, Violoncello
ML Bernhard Hirzberger - Orgel
Mag. Simone Mustein - Violine
ML Johanna Sander-Gamsjäger - Blockflöte
ML Elisabeth Schmetterer
Dir. Mag. Michael Koller - Trompete

Am Klavier begleitet wurden alle Solisten von ML Bernhard Hirzberger, der für die jungen Musiker der ideale musikalische Partner auf der Bühne ist.

Wir wünschen allen jungen Musikerinnen und Musikern viel Erfolg beim Wettbewerb und natürlich ein musikalisch interessantes Erlebnis.

Hier geht es weiter zu den Fotos...

Die Fingerflitzer
Miriam Kozera
Leonie Raß
Philipp Kartusch
Annalena Rinnhofer
Benjamin Amsüss
Laura Hirschler
Hot Trumpets
Samira Ramsner, Philipp Koller
Sonja Hinterleitner, Michael Bauernhofer
Anna Hirzberger
Leonie Mund