Cellissimo 2016

Cello - Cello - Cellissimo 2016
Nicht weniger als 120 Cellist/innen aus der Steiermark und weiteren Bundesländern haben auf Einladung von Heinz Moser und der Johannes Brahms Musikschule einen intensiven musikalischen Tag in Mürzzuschlag erlebt.
Heinz Moser ist Cellolehrer an der Musikschule der Stadt Leoben und organisierte Cellissimo heuer bereits zum neunten Mal. Was mit einem kleinen Fest in Leoben begonnen hat, ist mittlerweile zu einem Erfolgsmodell avanciert.
Unter der Leitung von Heinz Moser und dem Cellolehrer der JBMS Gernot Cernajsek fanden tagsüber Proben statt, am Abend folgte das große Abschlusskonzert im Stadtsaal Mürzzuschlag.
Eigens für das Riesenorchester arrangierte Werke aus der Welt der Filmmusik wurden dargeboten, das Publikum im ausverkauften Stadtsaal belohnte die Musikerinnen und Musiker mit Standing Ovations.
Besonders beeindruckend war die Altersstruktur der Teilnehmer/innen: die jüngsten waren gerade einmal 8 Jahre alt, erwachsene Schüler/innen und Lehrer/innen wirkten ebenso mit. Musik verbindet eben Generationen!
Cellissimo 2017 kann kommen!