Chinesisches Neujahrskonzert 2017

Am Donnerstag, den 2. Februar 2017 fand im Stadtsaal Mürzzuschlag bereits zum zweiten Mal das "Chinesische Neujahrskonzert" unter dem Motto "China meets Europe" statt. Zustande gekommen ist dieses Zusammenwirken aufgrund einer intensiven Städtefreundschaft mit der Stadt Pengzhou aus der Provinz Sichuan in China.
Bürgermeister Karl Rudischer hieß Dr. Jian Wang, stellvertretend für die gesamte Delegation, und alle Musiker/innen herzlich Willkommen. Das Mürzzuschlager Jugendsinfonieorchester der Johannes Brahms Musikschule wirkte und gestaltete unter der Leitung von Direktor Michael Koller den abwechslungsreichen Abend mit. Junge Chöre, Orchester und Künstlergruppen aus China und Österreich traten im Stadtsaal auf. Darunter waren der Schulchor der Beijing SMIC School, der Schulchor sowie das Volkmusik Ensemble der Shanghau Chuansha High School, das Schulorchester der Shanghai Jian Pian High School und der Schulchor der Lanzhou Overseas Chinese Experimental School. Es war ein bunt gemischtes Programm mit Highlights aus Musik, Gesang und Theaterstücken .Das von allen Musiker/innen gemeinsam dargebotenen Wiegenlied von Johannes Brahms rundete einen stimmungsvollen Abend ab.

Weitere Fotos...

alle Fotos: ©MürzzuschlagAgentur/ThBaumann